EIGENTÜMERBERATUNG

Private Wohnungseigentümer/-innen sind wichtige Akteure auf dem örtlichen Wohnungsmarkt. So spielen nicht zuletzt die Erhaltungsinvestitionen in Immobilien eine maßgebliche Rolle für Quartiersentwicklungen. Dabei sehen sich auch private Eigentümer/-innen mit den Herausforderungen einer quantitativ und qualitativ veränderten Nachfrage konfrontiert, ebenso mit vielfältigen Fragen: Welche Strategie verfolge ich mit meiner Immobilie in Zukunft? Ist dort auch im Alter ein selbstbestimmtes Wohnen möglich? Kann ich meinen Gebäudebestand veräußern? Decken die zukünftigen Mieteinnahmen die Kosten einer Modernisierung? 

Unsere Angebote

  • Information, Beratung und Unterstützung von Immobilieneigentümern/-innen
  • Aktivierung und Vernetzung von Einzeleigentümern/-innen
  • Entwicklung bedarfsgerechter Nutzungskonzepte für Einzelbestände
  • Entwicklung integrativer Handlungskonzepte unter besonderer Berücksichtigung des Standorts, des Wohnumfelds und infrastruktureller Aspekte

Beispielprojekte

Projektfoto
Agentur für Neue Nutzungen
Leerstandsmanagement Rheinische Straße
Ort: Dortmund, 2011 - 2014
Projektfoto
Quartiersmanagement Hörde
Durchführung des Quartiersmanagements
Ort: Dortmund, seit 2011
/// weiterlesen
5. Februar 2018

Angebote für Wohnprojekte im 1. Halbjahr 2018

Newsletter wbb wohnprojekte erschienen


31. Januar 2018

Bezahlbarer Wohnraum: Wie kann das gelingen?

WDR 5 Tagesgespräch


23. Februar 2018

Boden Recht Wohnen – Ansätze für eine sozialere Mieten- und Wohnungspolitik

Konferenz am 23./24. Februar 2018


17. März 2018

Träger- und Finanzierungsformen für Wohnprojekte

Werkstatt-Seminar für Wohnprojekt-Initiativen