25 Jahre WBB

Aktuelles //

Meldungen und Termine

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Meldungen und Termine. Ältere Meldungen und Termine finden Sie im Archiv.

Meldungen

20. Juli 2016

Gründungsinitiative in NRW

Initiativen für die Realisierung von gemeinschaftlichen Wohn- und Stadtteilprojekten stehen immer vor der Frage, in welcher rechtlichen und finanziellen Konstellation sie ihr Vorhaben umsetzen können. Die Form der Genossenschaft bietet viele Vorteile bei der Absicherung der Projektziele und der Organisation demokratischer Entscheidungsprozesse. Nicht bei jedem Projekt ist aber die Gründung einer neuen Genossenschaft möglich oder sinnvoll.

Weitere Infos


Termine

28. Oktober 2016 10:30 bis 14:30

Dachgenossenschaft – eine neue Trägerstruktur für Wohn- und Quartiersprojekte in NRW

Tagung

Die Rechtsform der Genossenschaft bietet eine gute Absicherung von Projektzielen und von demokratischen Entscheidungsprozessen und ermöglicht ein sicheres Wirtschaften für ein gemeinsames Ziel. Nicht bei jedem Projekt ist aber die Gründung einer einzelnen, neuen Genossenschaft möglich oder sinnvoll.
Eine Dachgenossenschaft kann hier für das einzelne Projekt Entlastung schaffen. In NRW engagiert sich die WohnBund-Beratung NRW mit dem wohnbund e.V. und verschiedenen Akteuren daher für die Schaffung einer neuen (Dach-) Genossenschaft für Wohn- und Stadtteilprojekte.

Die Tagung am 28. Oktober 2016, 10.30-14.30 Uhr bietet Einblicke in die Voraussetzungen und Erfahrungen aus der Praxis von Dachgenossenschaften, die bereits seit vielen Jahren als Träger für Wohn- und Stadtteilprojekte arbeiten. Die Gründungsinitiative für die neue Dachgenossenschaft in NRW stellt die Initiative noch einmal für interessierte Projekte und Akteure vor.

Die Veranstaltung findet statt im Stadtteilzentrum Q1-Eins im Quartier, Halbachstraße 1, 44793 Bochum

Zum Tagungsprogramm und zur Anmeldung

 

 


29. Oktober 2016 10:00 bis 16:00

Organisation und Entscheidungsfindung in Wohnprojekten

Bei der Entwicklung von Wohnprojekten, aber auch in der Wohnphase müssen viele Entscheidungen getroffen werden. Damit dies funktioniert, sind effiziente Arbeits- und Organisationsstrukturen erforderlich. Insbesondere ist es aber auch wichtig, festzulegen, wer wann und in welchem Verfahren entscheidet: von Entscheidungen einzelner Vertreter über Mehrheitsentscheidungen bis zur Suche nach einem Konsens.

Eine Veranstaltung des Landesbüros innovative Wohnformen.NRW

Mehr Infos: Programm und und Anmeldung


20. Juli 2016

Gründungsinitiative in NRW

Genossenschaft zur Beförderung von ...


28. Oktober 2016

Dachgenossenschaft – eine neue Trägerstruktur für Wohn- und Quartiersprojekte in NRW

Tagung am 28. Oktober 2016


29. Oktober 2016

Organisation und Entscheidungsfindung in Wohnprojekten

Praxiswerkstatt für Wohnprojekt-Initiativen